bar hall in tirol restaurant hall in tirol
bar hall tirol - nähe innsbruck

   Bitte installieren Sie den Flash Player und aktivieren Sie Javascript.

DIANA BAR Hall in Tirol - Impressionen

The BOONS live @ Diana Bar

Fotos vom Auftritt der Boons

Whiskey-Verkostung in der Diana Bar

Fotos von der Whiskey-Verkostung in der Dianabar

Burns-Night in der Diana Bar

Fotos von der Burns Night in der Dianabar

Have you met Ted? | 18.05.2012 ab 22:00


Drei Profimusikerfreunde treffen sich auf einen Spaß-Ausgeh-Auftritt und spielen, was ihnen spontan einfällt. Voraussichtlich Popjazz, könnte aber auch ein Kuschelabend oder eine Party werden. Wer weiß...

Simon Kräutler: Gesang
Wolfgang Hofer: Keyboard, Gesang
Jörg Höllwarth: Schlagzeug

Reena Winters | 3.3. 2011 ab 20:45 Uhr


Reena WInters ist eine äußerst vielseitige Sängerin, deren große Stärke es ist, den Songs die sie singt, eine persönliche Note zu verleihen. Ihr Repertoire reicht von Jazz, Lounge, Soul und Funk bis hin zu Popstandards und verspricht somit einen abwechslungsreichen Abend. Diesmal wird sie begleitet von Clemens Ebenbichler (piano), Matthias Legner (drums) und Clemens Rofner (bass).

aleksandar koncar trio | 20.01.2011 ab 20:00


Das Trio des Bassisten Aleksandar Koncar bewegt sich in den Genres Jazz, Worldmusic und Balkan und spielt sowohl Originals als auch Eigenkompositionen. Unterstützt wird A. Koncar dabei von Michael Santeler (guit) und Christian Unsinn (drums)

trio fix | 03.02.2011 ab 20:00


RobSoelkner (piano) – Walter Singer (bass) – Flo Baumgartner (drums)

Die drei Musiker haben sich Ihre intimsten Kompositionen für dieses Jazztrio aufgehoben und speziell für diese Besetzung arrangiert. Herausgekommen ist dabei eine Mischung aus Jazz, Rock, Hillbilly, D&B und anderen Dingen.

martin nitsch trio | 24.02.2011 ab 20:00


Martin Nitsch hat als Gitarrist schon bei Projekten wie Nouvelle Cuisine, Mühlbacher`s usw. und seinen eigenen Bands wie zB Hongkong oder mn5 mitgewirkt. In diesem kleinen Rahmen präsentiert er Trio-Jazz von Swing bis Funk und wird dabei begleitet von Chris Norz (drums) und Clemens Rofner (bass).

Isabella Knottner | 18.11.2010 ab 20:00


...spielt einen Mix aus Smooth Jazz, Blues, Pop, Balladen und Klassikern (wie z.B. von Frank Sinatra).
Infos unter: www.2saxy.at

danco jazz | 25.10.2010 ab 21:00 Uhr


Die 4 Tiroler Szene Musiker Clemens Ebenbichler (Saxophon), Kristian Tabakov (Piano), Matthias Tilzer (Bass) und Jörg Höllwarth (Schlagzeug) haben dieses Projekt im Herbst 2007 ins Leben gerufen. Die Zielsetzung war es, keinen aufdringlichen komplizierten Jazz zu spielen, sondern Eigenkompositionen und eigene Arrangements von Jazz-Standards mit viel Groove und Melodie auf den Zuhörer wirken zu lassen. Natürlich kommt die Improvisation dabei auch nicht zu kurz. Wie der Name schon sagt - Dancojazz (sprich: dansodschäs) - tanzbarer Jazz. Stilistisch ist diese Musik irgendwo zwischen St. Germain, Stan Getz und Dave Brubeck angesiedelt. Bebop, Latin und Swing wird einfach mit „neueren" Stilen wie House, Breakbeat und Hip Hop verschmolzen. Eine neue interessante Band aus Tirol, die Jazzhörer sowie auch „zum Ab-shaken Aufgelegte" gleichermaßen begeistert.

KLANGSTADT Hall in Tirol 2010


Volks(x)musik abseits von Schunkeln und Schiwasser

Ein bayerischer Hackbrettvirtuose, eine schweizerisch-wienerische Jodelgöttin, keltisch-jiddisch-südtirolerische Urgesteine und die jungen Wilden und üblichen Verdächtigen aus Tirol spielen traditionelle und NEUE Volksmusik. Hall wird zur KLANGstadt – die schönsten historischen Haller Gasthäuser stellen ihre Gastgärten der Musik zur Verfügung und laden ein zum Entdecken und Verweilen.

Samstag, 10.7.2010, 18:00-22:00 Uhr
Eintritt frei! Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Auftrittsorte: Haller Traditionsgasthäuser (Geisterburg, Goldener Löwe, Schwarzer Adler und Goldener Engl).
Bei Schönwetter wird in den Gastgärten, bei Schlechtwetter in den Gaststuben musiziert. Es wird ohne Bühne, also auf Augenhöhe mit dem Publikum, und so weit wie möglich akustisch gespielt

Musikgruppen:
• Clarimusi (Tirol)
• Titlá (Südtirol)
• Franz Posch und seine Innbrüggler (Tirol)
• Christina Zurbrügg (Schweiz/Wien)
• Ensemle des Tiroler Landeskonservatoriums (Tirol)
• Rudi Zapf und Wolfgang Neumann (Bayern)

Klangstadt Hall in Tirol ist eine Veranstaltung vom Institut für Volkskultur und Kulturentwicklung und dem Stadtmarketing Hall in Tirol.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo - Sa 18:00 bis 02:00
An Wochenenden kann es
auch schon mal länger werden.

BETRIEBSURLAUB:
10. Juli bis 31. Juli 2017

ADRESSE:

Oberer Stadtplatz
6060 - Hall in Tirol

LAGEPLAN: